Tausch des Starters

am .

Der Starter ist ein einfach zu tauschendes Teil, welches aber trotz allem seine Tücken hat. Hier folgt eine schrittweise Dokumentation zu Tausch.

 

Woran erkennt man, dass der Starter defekt ist?

  • Natürlich daran, dass der Wagen nicht anspringt bzw. es zu gar keinem Startvorgang kommt. (Es bleibt aber zu überprüfen, ob die Wegfahrsperre nicht die Ursache ist)
  • Es gibt ein einmaliges Klackern beim Drehen des Zundschlüssels (Magnetschalter)

Wie bei allen Arbeiten unter dem Fahrzeug ist auch hier darauf zu achten, dass der Wagen gegen Wegrollen gesichert wird und das Fahrzeug SICHER angehoben wird!

Nun Schritt für Schritt die Arbeiten:

  1. Abklemmen der Batterie (direkt an selbiger)
  2. Abklemmen der Stromleitungen am Starter (Dauerplus, geschaltene Plus)
  3. Lösen der 2 Halteschrauben
  4. Ausfädeln des Starters
  5. Reinigen der Kontakte

Einbau in umgekehrter Reihenfolge.

PROUD MEMBER OF

 

proud member of