• DAS ORIGINAL

    DAS ORIGINAL

    Hintergründe zur Serie

    Hier gehts weiter... →
  • AUSFAHRTEN
  • MEIN REPLIKA

    MEIN REPLIKA

    Dokumentation aller Arbeiten an meinem Replika

    Hier gehts weiter... →
  • UNSERE US CARS

    UNSERE US CARS

    Infos zu meinen US Cars

    Hier gehts weiter... →
  • KNOWLEDGE BASE

    KNOWLEDGE BASE

    Dokumentation und Anleitung von Wartungs- u. Reperaturarbeiten

    Hier gehts weiter... →
  • ALLGEMEINE INFOS

    ALLGEMEINE INFOS

    Auf dieser Homepage präsentiere ich mein Projekt, den BAU eines KITT Replikas. Zu finden sind viele Informationen zu meinem Umbau, aktuelle Aktivitäten und spezielle Umbau- und Reparaturanleitungen. Mein Ziel ist es, meine Erfahrungen, die ich beim Bau sammle, auch anderen zugänglich zu machen. Ich wünsche beim Surfen viel Vergnügen ! Teddy Knight

    Hier gehts weiter... →
  • DAS ORIGINAL

    DAS ORIGINAL

    Hintergründe zur Serie

    Hier gehts weiter... →
  • AUSFAHRTEN
  • MEIN REPLIKA

    MEIN REPLIKA

    Dokumentation aller Arbeiten an meinem Replika

    Hier gehts weiter... →
  • UNSERE US CARS

    UNSERE US CARS

    Infos zu meinen US Cars

    Hier gehts weiter... →
  • KNOWLEDGE BASE

    KNOWLEDGE BASE

    Dokumentation und Anleitung von Wartungs- u. Reperaturarbeiten

    Hier gehts weiter... →
  • ALLGEMEINE INFOS

    ALLGEMEINE INFOS

    Auf dieser Homepage präsentiere ich mein Projekt, den BAU eines KITT Replikas. Zu finden sind viele Informationen zu meinem Umbau, aktuelle Aktivitäten und spezielle Umbau- und Reparaturanleitungen. Mein Ziel ist es, meine Erfahrungen, die ich beim Bau sammle, auch anderen zugänglich zu machen. Ich wünsche beim Surfen viel Vergnügen ! Teddy Knight

    Hier gehts weiter... →

Neue Elektronikkomponenten in Produktion

Arbeiten an den SchaltungslayoutsNach mehr als (weiteren) 2 Jahren Entwicklungszeit ist nun erneut Elektronik für KITT in Produktion gegangen. Aufgrund der verhältnismäßig hohen Kosten habe ich darauf gewartet bis mehrere Komponenten zu produzieren waren. Nun war es endlich soweit.

Eine Kunststoffverkleidung entsteht

die neue VerkleidungWas tun, wenn die Verkleidungen des Wagens nicht das erfüllen, was man sich erwartet? In meinem Fall suche ich vergebens nach einem Platz einen Lautsprecher zu verbauen,.. nun richtig.... man baut sie sich selbst. Am einfachsten geht das mit GFK.

Saisonstart mit Vorbereitung auf das Pickerl

Danoela und Erik am WerkPünktlich zum Saisonstart steht die Pickerlüberprüfung an und damit verbundene Arbeiten um diese ohne Mängel zu überstehen. Leider mussten wir inmitten der letzten Saison feststellen, dass der altersschwache Kühler leckt.

Ein neuer Spezialeffekt für KITT

power seat racksWie schon so oft in meinem Projekt, entwickelt sich dieses laufend weiter und immer wieder muss ich nachträglich an der Infrastruktur (in diesem Fall die Verkabelung) nacharbeiten. Da kann die Erstplanung noch so gut sein,.. im Laufe von 7 Jahren fällt mir immer noch was Neues ein.

Ordnung muss sein

die selbst erstellte SchabloneEs wird Zeit für Ordnung zu sorgen und mich für die kommenden Arbeiten vorzubereiten. Aus diesem Grund habe ich mir bereits zu Weihnachten einen massiven Werkstattwagen geschenkt.

PROUD MEMBER OF

 

proud member of

STATISTIK

4.png4.png9.png8.png9.png1.png
Today45
This month4721

Who Is Online

1
Online

Sonntag, 22. Oktober 2017 06:11
Powered by CoalaWeb

Facebook "Like us"